wollecke

  Startseite
    Wolliges
    * Opal
    * Regia
    * Trekking
    * Wollmeisen
    * Drachenwolle
    * Andere
    * Kaufrausch
    Farbferkeleien
    Farbsocken
    Menschenskinder
    Tierisches
    Kamerun
    Märchenhaftes
    Wollfee 4
    Was sonst nirgends passt
  Archiv
  Impressum
  Meine Selbstgefärbten
  Meine Wollmeisen
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
    nadelmasche
    - mehr Freunde




  Links
   Mariannes Opalwolle
   Mariannchen
   Drachenwolle
   Wollmeise
   Wollmeises Blog
   Ewas Sockenwolle
   Monis Socken-Magie
   Cape Socks
   Wollzupfer
   Dörte
   Xenas Woll-Lust
   Andreas Sockengarten
   Wapiti
   Wollferkelchen Katja
   Sabine
   Biancas Stricksofa
   Sockenkreationen
   Heikes Stricksucht
   Wollsocke
   Elke- Kolibri
   Andrea R.
   Socks & Co - Sabine
   Regenbogensandy
   Kirsten - handgefaerbt
   Manjas Wollreich
   Lisabeth
   Juli - Gewolltes
   Petra - Monty
   Petra - Petico
   Christas Strickfieber
   Anna - Wolliges
   Birgit - Wolltrunken
   Danys Strickmix
   Ankes Zeitvertreib
   Diana - woll-dabei
   Socken und Seife
   Melanies Farbspiele
   Danielle
   Nadelmasche
   Der kleine Sockhaus



(More) Sensational Knitted Socks Knitalong






Hier wohne ich!


adopt your own virtual pet!




http://myblog.de/wollecke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bisschen was Buntes

Entschuldigt meine Blog- und Kommentier-Unlust der letzten Tage, es hat u. a. mit einem traurigen Ereignis im privaten Umfeld zu tun. Mehr möchte ich an dieser Stelle dazu nicht sagen.

Letzte Woche und gestern Abend lief im NDR eine zweiteilige Doku über die "Traumwelt Karibik" mit wunderschönen Tier- und Landschaftsaufnahmen. Traumhaft schön! Und worauf macht so eine bunte Bilderfülle Lust? Richtig, auf eigene Farbferkeleien. Aber ich hatte den Kopf nicht richtig frei. Bei Gelegenheit werde ich meine Ideen noch mal umsetzen. Hier sind die bisherigen Ergebnisse.



Korallenriff



Strand



Karibik



Vanille
Farbliches Vorbild waren Vanilleblüten, -blätter und Schoten



Papaya


Hab ich schon mal erwähnt, dass ich Papayas liebe? Neben Mangos habe ich die in Kamerun kiloweise verdrückt. Es gibt sie in verschiedenen Größen, aber die kleinere Sorte in Kamerun ist sehr lecker und aromatisch. Ich hätte mich reinsetzen können.

Meine Papaya hat selbstverständlich auch Kerne, die ich mit einer Spritze ohne Nadel aufgetragen habe. Ich sitze ja an der Quelle.

Alle Stränge sind 100 % Merino bis auf Strand, der ist die 80/20 Merino-Leinen-Mischung. Ich finde, sie färbt und strickt sich sehr schön.

Außerdem habe ich noch mal bei der Wollmeise zugeschlagen, wo doch bald die Stränge teurer werden. Ich kam recht spät in den Shop, konnte aber noch zwei Stränge ergattern.



Oben ist Rosenrot hell, unten Indisch Rot mittel. Somit habe ich den Bestand an roten Strängen wieder aufgefüllt.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag, lasst es Euch gut gehen!
17.7.08 12:51
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung